Jubiläumsfeier fforst am 28.05.2016

 

Zehn Jahre fforst! Zu diesem Jubiläum luden die Bewohnerinnen und Bewohner des internationalen verbuendungshauses in der Forststraße alle Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer sowie langjährige Begleiterinnen und Begleiter dazu ein, gemeinsam zu feiern und die Sektkorken knallen zu lassen.

Das am selben Tag stattfindende „Fest der Nachbarn“ wurde kurzerhand zum Anlass genommen, den Tag bereits ab den Mittagsstunden zu nutzen und ein Straßenfest zu veranstalten. Neben Live-Musik gab es mehrere Aktionen für Kinder und eine Tombola. Das Straßenfest war ein gelungener Auftakt für die am Abend bis in die Nacht stattfindende Party auf der Eventetage des fforst.

In den Räumlichkeiten, in denen regelmäßig Lesungen, Filmvorführungen und internationale Abende stattfinden, wurde ausgelassen gefeiert. Die Bands „LaMarche“ und „Vorband“ sowie Djane Franzi sorgten für die musikalische „Untermalung“ einer mehr als gelungenen Geburtstagsparty!

An dieser Stelle möchte das Quartiersmanagement noch mal herzlich zum Jubiläum gratulieren und allen fförstern und fförsterinnen für die weitere Zukunft alles Gute wünschen!

Das Fest wurde mit Mitteln aus dem Quartiersfonds sowie aus dem Stadtteilforum Mitte unterstützt.

Das Programm Soziale Stadt wird aus Mitteln des Bundes, des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder) gefördert.