HF 1: Quick Check Altberesinchen - Conceptfabrik

Projektskizze alt
Projekttitel

Quick Check Altberesinchen

alt
Projektträger

Conceptfabrik

Handlungsfeld

HF1

Projekt- beschreibung

Das Projekt „Quick Check Altberesinchen“ zielt darauf, gemeinsam mit den Gewerbetreibenden, den Einzelhändlern und Eigentümern sowie den Bewohnern einen Prozess zu initiieren, an dessen Ende konkrete Maßnahmen stehen, deren Umsetzung zu einer wirtschaftlichen Stabilisierung und Attraktivitätssteigerung für Altberesinchen führen. Zunächst werden Situationen und Bedingungen vor Ort betrachtet und eine Stärken-Potential-Analyse erstellt. Dazu werden Befragungen und Interviews mit den Beteiligten durchgeführt und die vorhandene Situation durch das Büro conceptfabrik analysiert. In drei Workshops soll im Sinne einer „Hilfe zur Selbsthilfe“ eine inhaltliche Grundlage für die weitere Arbeit vor Ort geschaffen werden.











Projektträger

Das Projekt wird durch das Büro conceptfabrik aus Berlin durchgeführt. Die conceptfabrik hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit der Consilium GmbH im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums das Verfahren entwickelt und es im Rahmen von zahlreichen Projekten in anderen Städten zunehmend verfeinert.

Erfolgs- kriterien
wirtschaftliche Stabilisierung und Attraktivitätssteigerung für Altberesinchen
Förder- gegenstand

Analyse, Auswertung, Präsentation, Workshops

Nachhaltigkeit

Motivation der Akteure vor Ort, Stärkung bestehender Strukturen und Netzwerke, nachhaltige Stärkung des Stadtteils

Kostenansatz

14.000 €

Umsetzungs- zeitraum

2010

Das Programm Soziale Stadt wird aus Mitteln des Bundes, des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder) gefördert.