Kulturelle und soziale Einrichtungen

Kita Bambi

Name / Titel:
Kita Bambi
Bereich:
Kulturelle und soziale Einrichtungen
Kontakt
Stadtteil
Altberesinchen
Adresse
(Straße/PLZ)
Mixdorfer Straße 11/12
15232 Frankfurt (Oder)
Ansprechpartner
Bärbel Frömme
Telefon
0335 549856
Fax
0335 28396319
E-Mail
Beschreibung
Träger
pewobe gGmbH
Arbeitsfeld
Betreuung von Kindern ab der 9. Lebenswoche bis zum Ende des Grundschulalters
Angebot
- Sonnenplatz inmitten des Wohngebietes (an der Grenze zwischen Alt- und Neuberesinchen)
- Dreigeschossiges Gebäude mit zwei Eingängen
- 16 moderne altersdifferenziert und individuell eingerichtete Gruppenräume und zahlreiche Räume für individuelle Tätigkeiten  und Betreuung
- großes Freigelände mit Natur belassenen, Fantasie anregenden Spielplatzelementen und einem Duschbaum
- Stammpersonal mit gut qualifizierten Fachkräften,
- Kontinuität in der Dienstplanung
- gut entwickelte Kommunikation mit den Eltern
- Früh- und Spätdienst mit stabiler Personalbesetzung, ganzjährig geöffnet
- integrierte, personell untersetzte Angebote für Einzelintegration von Bedürftigen und Frühförderung
- Kinderkrippen-, Kindergarten- und Hortbereich
- Gruppen ohne Altersmischung
- 1 Gruppe mit bilingualer Erzieherinnenbesetzung (deutsch/polnisch)
- intensive Vorschule für einen guten Schulstart
- Sport mit Trainer für 5/6-Jährige in einer nahe gelegenen Sporthalle
- Yoga/Snoezelen im Snoezelraum
- Patenschaft zur Slubicer Kita „Jarzebinka“
- „Klingende Kita“ Musikalische Förderung wöchentlich für alle 3- bis 6-Jährigen
- Kinderküche, Töpferwerkstatt
- kleiner Hort mit vielen Möglichkeiten der individuellen Tätigkeit
- Abholservice von der Schule; Hausaufgabenbetreuung
- eigene Küche mit gesunder und ausgewogener Kost (Frühstück, Mittag und Vesper)
- Projekte zur präventiven Gesundheitsfürsorge, wie „Kita mit Biss“
- eigener Hausmeister mit handwerklichen Angeboten für die Kinder
- Hilfe und Begleitung von Kindern und Eltern


Zusätzliche Angebote in Eigenfinanzierung:
- Sauna (1,25 €/Besuch/Kind)
- Hort: vielfältige Arbeitsgemeinschaften für „Kleines Geld“
- Feriengestaltung und Ferienlager
- Jahresveranstaltungskalender u. a.: Gruselnacht, Lesenacht, Frühlingsfest; Besuch der Weihnachtsrevue im Friedrichstadtpalast

Offene Angebote:
- Kinderfeste, Babytreff
- Leitfaden von A - Z für die Eingewöhnung in die Tagesbetreuung
- Elternkaffee, Töpferwerkstatt
- im Aufbau: Kind Kind-Eltern-Kompetenz-Zentrum (im Rahmen des
Programms Soziale Stadt)
Öffnungs- /Spechzeiten
Mo bis Do: 6.00 - 18.00 Uhr;
Freitag: 6.00 - 17.00 Uhr;
andere Betreuungszeiten nach Absprache
Das Programm Soziale Stadt wird aus Mitteln des Bundes, des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder) gefördert.