Kulturelle und soziale Einrichtungen

DAA - Deutsche Angestellten Akademie Frankfurt (Oder)

Name / Titel:
DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Frankfurt (Oder)
Bereich:
Kulturelle und soziale Einrichtungen
Kontakt
Stadtteil
Innenstadt
Adresse
(Straße/PLZ)
Berliner Str. 14
15230 Frankfurt (Oder)
Ansprechpartner
Karin Luschke
Telefon
0335 55641-0
Fax
0335 55641-23
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage
Beschreibung:
Arbeitsfelder
Berufsorientierung, Firmenschulungen, Weiterbildungen und Umschulungen in kaufmännischen Berufen, Medien- und IT-Berufen, Gesundheitsförderung für Schüler, Jugendliche und Erwachsene
Angebote
Modulares Weiterbildungssystem (MWS) in und zu folgenden Berufen:
Kaufmann/-frau für Speditions- und Logistikwirtschaft, Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen, Kaufmann/-frau im Einzelhandel / Verkäufer/-in, Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, Sport- und Fitnesskaufmann/-frau, Veranstaltungskaufmann/-frau, Reiseverkehrskaufmann/-frau, Immobilienkaufmann/-frau, Automobilkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau, IT-Systemkaufmann/-frau, Informatikkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in für Systemintegration, Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung, Mediengestalter/-in für Digital- und Printmedien

Projekte im Rahmen des Regionalbudgets der Stadt Frankfurt (Oder)
- ALAG - Aktivierung Langzeitarbeitsloser mit Abbau von gruppen-spezifischen Vermittlungshemmnissen inkl. Gesundheitsförderung und Arbeitsmarktintegration
- Integrationshilfe - Projektübergreifende Vermittlungsarbeit für alle Projekte des Regionalbudgets der Stadt Frankfurt (Oder), Anregung von Akteurskooperation und Netzwerkbildung vor Ort, Verbesserung des Zugangs zur Beschäftigung von arbeitslosen Frauen und Männern

INNOPUNKT

- Integra 2010 - Langfristige Integration gering qualifizierter Arbeitnehmer/-innen in den 1. Arbeitsmarkt
- Language Garden (LANGAR) - Entwicklung und Erprobung grenzübergreifender Qualifizierung der Erzieher/-innen mit dem Ziel, Fremdsprachenvermittlung im frühkindlichen Alter in den Kindertagesstätten der Region einzuführen.

Soziale Stadt - Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier

- Kompetenzagentur für SchülerInnen (KompASS plus) Rechtzeitige, systematische, langfristige Vorbereitung auf die passende Berufsausbildung/ den künftigen Arbeitsmarkt; Erwerb von weitreichenden Kenntnissen über die Tätigkeiten in 13 Berufsfeldern mit 72 Berufen; Arbeiten in konkreten Projekten in den Ausbildungsstätten und Übungsbüros; vertiefende Eignungsfeststellung; Unterstützung bei der Vermittlung einer Ausbildung

- Fit mit Biss - Projekt zur Gesundheitsförderung von Grundschulkindern im Bereich Bewegung und Ernährung unter Einbeziehung der Eltern, Lehrer und Erzieher, Aufbau von Akteurskooperationen und Netzwerkbildung vor Ort

Öffnungs- /Spechzeiten
montags - donnerstags 07:15 - 15:45 Uhr
freitags 07:15 - 13:15 Uhr
Das Programm Soziale Stadt wird aus Mitteln des Bundes, des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder) gefördert.