Nachbarschaftstreff des Miteinander Wohnen e.V.

Name / Titel: Nachbarschaftstreff Heinrich-Hildebrand-Straße
Bereich: Bürgerinitiativen und Nachbarschaftstreffen
Willkommen
Kontakt
Stadtteil Neuberesinchen
Adresse
(Straße/PLZ)
Heinrich-Hildebrand-Straße 15
15232 Frankfurt (Oder)
Ansprechpartner Andrea Gärtner
Telefon 0335 / 400 2123                             0335 / 40 11 940
Fax 0335 / 400 2125
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beschreibung
Träger Miteinander Wohnen e.V.
Arbeitsfeld Der mildtätige Verein hat zum Ziel, der Vereinsamung und Ausgrenzung Einzelner entgegenzuwirken sowie Hilfe zur Selbthilfe zu leisten. Durch seine Angebote möchte er Nachbarschaften stärken und das Miteinander fördern. Zielgruppen sind Erwachsene, die ein eigenständges Wohnen erst erlernen müssen, sowie Senioren und Kinder in einer überforderten Nachbarschaft, denen Treffpunkte und Anregungen fehlen.
Angebot
Der Nachbarschaftstreff ist ein Angebot an Kinder und Senioren, ihre Freizeit miteinander in gestalteten Räumen zu verbringen. Einmal in der Woche trifft sich dort die Seniorinnen-Runde "Spiel und Spaß" zu Kaffee und Kuchen sowie zum Spielen, Singen und Erzählen.
Unser Hauptaugenmerk gilt aber den Kindern, deren Familien es sich kaum leisten können, ihren Nachkommen geschützte Freiräume und Anregungen zur Verfügung zu stellen. In unserem Treff können sie in sehr offener Atmosphäre nach der Schule abspannen, spielen und basteln. Unsere vorwiegend ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie Praktikantinnen geben immer wieder Anregungen für eine schöne Beschäftigung, haben aber immer auch ein offenes Ohr für die Probleme von Kindern und Jugendlichen.
Wir sind ein offener Treff, möchten aber gern auch Verbindlichkeiten und den Gruppenzusammenhalt fördern. Daher bietet der Verein Miteinander Wohnen auch regelmäßig Feriengestaltungen an, wie in diesem Jahr ein Reitprojekt oder eine gemeinsame Ferienfahrt.
Öffnungs- /Spechzeiten
Der Nachbarschaftstreff ist von Mo - Fr jeweils 13.00 - 17.00 Uhr geöffnet
Kontakt Büro des Miteinander Wohnen e.V. Mo - Fr jeweils 9.00 - 16.00 Uhr
Das Programm Soziale Stadt wird aus Mitteln des Bundes, des Landes Brandenburg und der Stadt Frankfurt (Oder) gefördert.